Vattenfall eröffnet ersten schwimmenden Solarpark

Der Energieversorger eröffnet in Gendringen (Niederlande) seinen ersten schwimmenden Solarpark. Er hat eine Kapazität von 1,2 Megawatt und schwimmt auf dem Gelände der Sand- und Kiesabbaufirma Netterden errichtet. Ab jetzt wird dieser die Hälfte des jährlichen Stromverbrauchs des elektrischen Schwimmbaggers und der Sortier- und Aufbereitungsanlage abdecken.

 

In den Niederlanden sind passende Flächen für Solaranlagen eine Seltenheit. Ein neuer Ansatz sind nun die schwimmenden Solarparks auf Teichen und Baggerseen, die zum Beispiel infolge des Kies- und Sandabbaus entstehen. Ein positiver Nebeneffekt, der auch noch für eine Leistungssteigerung gegenüber den Solarparks an Land verantwortlich ist, dass das Wasser die Solarmodule kühlt. Als Generalunternehmer war Vattenfall für den Bau des schwimmender Solarparks verantwortlich, während Netterden die Finanzierung bereitstellte. 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: https://group.vattenfall.com/de/newsroom/blog-news-presse/news/2020/schwimmender-solarpark-eroeffnet

 


Zurück zu den News

Verivox Logo © 2018 Verivox GmbH - Alle Rechte vorbehalten. Verivox verwendet größtmögliche Sorgfalt auf Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der dargestellten Anbieter übernehmen. Bitte beachten Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen von Verivox.

StrompreisvergleichPrüfen Sie, ob Ihre Stromkosten zu hoch sind!
Bitte geben Sie eine gültige PLZ ein.
Erweiterte Einstellungen

Ausgezeichneter Service

TÜV Logo Testsieger disq.de Kundenauszeichnung eKomi

Im Kooperation mit Verivox.


Noch Fragen?

Zu den FAQ

Portrait von Familie Brauer

„Durch Strom-Guenstiger.de sparen wir jährlich über 230 €.”
– Familie Brauer