Sollte der Strompreis in Stoßzeiten teurer sein?

Verbraucherzentralen und die Autolobby fordern die Bundesregierung auf, die Strompreise ihren Nutzungszeiten anzupassen. Demzufolge sollten die Strompreise teuer in Stoßzeiten sein und günstig, wenn die Netze normalerweise entlastet sind. Vorallem soll diese Änderung Besitzer von Elektroautos entlasten, diese könnten ihr Auto dann für weniger Geld bei Nacht laden. Wenn die Bundesregierung diese Anpassung genehmigen sollte, könnte sie das Stromnetz in Großstädten bei Tag stark entlasten.

 

Wenn sie ihren Stromanbieter durch einen günstigeren ersetzen möchten, dann nutzen sie für ihren Wechsel doch unser Vergleichstool.


Zurück zu den News

Verivox Logo © 2018 Verivox GmbH - Alle Rechte vorbehalten. Verivox verwendet größtmögliche Sorgfalt auf Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der dargestellten Anbieter übernehmen. Bitte beachten Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen von Verivox.

StrompreisvergleichPrüfen Sie, ob Ihre Stromkosten zu hoch sind!
Bitte geben Sie eine gültige PLZ ein.
Erweiterte Einstellungen

Ausgezeichneter Service

TÜV Logo Testsieger disq.de Kundenauszeichnung eKomi

Im Kooperation mit Verivox.


Noch Fragen?

Zu den FAQ

Portrait von Familie Brauer

„Durch Strom-Guenstiger.de sparen wir jährlich über 230 €.”
– Familie Brauer