Das Empfehlen Energieberater beim Bau eines Hauses

Laut Energieberaten kann man beim Bau oder der Sanierung des Eigenheims langfristig Geld sparen, wenn man die folgenden Tipps beachtet:

 

  • Bei einer Sanierung sollten sie einen Experten ihr Haus begutachten lassen, dieser wird es auf seine Beschaffenheiten prüfen und möglichweise schon Empfehlungen zur Nachdämmung oder Nachrüstung von Fenstern zum Energie sparen aussprechen.

(Seit Februar wird die Energieberatung für Häuser vom Bund mit 80% bezuschusst)

 

  • Sie sollten, die Arbeiten zur Verbesserung der Energieeffizienz ihres Eigenheims am besten durch Fachpersonal durchführen lassen.

 

  • Nach Einbau der Dämmung sollten sie vor allem nach dem Kochen oder Duschen Lüften, weil durch die entstandene Feuchtigkeit Schimmel im Gebäude entstehen kann.

 

  • Sie können sich die Sanierungsarbeiten an ihrem Wohnhaus zum Teil mit bis zu 40% finanzieren lassen:

 

Die Antragstellung erfolgt vor Beginn der Bauarbeiten elektronisch über das Zuschussportal der KfW (www.kfw.de/zuschussportal). Es ist vorher die Bestätigung eines Energieberaters notwendig. Alternativ steht eine Kreditvariante mit einem Zinssatz von derzeit circa 0,75 Prozent und einem Tilgungszuschuss von bis zu 40 Prozent zur Verfügung. Die Antragstellung läuft in diesem Fall über die Hausbank.

 

 

Link zu unserem Vergleichstool


Zurück zu den News

Verivox Logo © 2018 Verivox GmbH - Alle Rechte vorbehalten. Verivox verwendet größtmögliche Sorgfalt auf Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der dargestellten Anbieter übernehmen. Bitte beachten Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen von Verivox.

StrompreisvergleichPrüfen Sie, ob Ihre Stromkosten zu hoch sind!
Bitte geben Sie eine gültige PLZ ein.
Erweiterte Einstellungen

Ausgezeichneter Service

TÜV Logo Testsieger disq.de Kundenauszeichnung eKomi

Im Kooperation mit Verivox.


Noch Fragen?

Zu den FAQ

Portrait von Familie Brauer

„Durch Strom-Guenstiger.de sparen wir jährlich über 230 €.”
– Familie Brauer