Bündnis aus NRW fordert schnelleren Ausbau erneuerbarer Energien

Die Initiative IN4climate.NRW arbeitete ein Positionspapier aus, welches von BP, Basf, Shell, Uniper und Thyssenkrupp Steel unterschrieben wurde. Sie verlangen die Beschleunigung des Ausbaus der erneuerbaren Energien, darüber hinaus sollen Ausnahmen und finanzielle Entlastungen bei EEG-Umlage und Stromsteuer beibehalten werden.

Die klimafreundliche Umwandlung energieintensiver Grundstoffindustrien erfordert große Mengen Strom aus erneuerbaren Ressourcen. Daher muss die Entwicklung erneuerbarer Energien mit einem wettbewerbsfähigen Strompreis beschleunigt werden. Zu diesem Schluss kommt das Positionspapier "Kontinuierliche Gestaltung der Zukunft der Industrie", das von der Nationalen Initiative IN4climate.NRW veröffentlicht wurde.

Falls sie ihren Stromtarif noch heute durch einen günstigeren ersetzen wollen, schauen sie doch mal in unserem Vergleichstool vorbei


Zurück zu den News

Verivox Logo © 2018 Verivox GmbH - Alle Rechte vorbehalten. Verivox verwendet größtmögliche Sorgfalt auf Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der dargestellten Anbieter übernehmen. Bitte beachten Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen von Verivox.

StrompreisvergleichPrüfen Sie, ob Ihre Stromkosten zu hoch sind!
Bitte geben Sie eine gültige PLZ ein.
Erweiterte Einstellungen

Ausgezeichneter Service

TÜV Logo Testsieger disq.de Kundenauszeichnung eKomi

Im Kooperation mit Verivox.


Noch Fragen?

Zu den FAQ

Portrait von Familie Brauer

„Durch Strom-Guenstiger.de sparen wir jährlich über 230 €.”
– Familie Brauer