BDEW fordert verstärkten Photovoltaik Zubau!

Der Verband fordert einen Plan für den weiteren Ausbau von Solaranlagen (es wird ein Zubau von mindestens 5 Gigawatt von dem BDEW erwartet). Eine weitere Forderung des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft ist solaren Eigenverbrauch attraktiver zu machen, um so die Installation von Dachanlagen auf dem Eigenheim zu fördern.

 

Laut Berechnungen der BDEW müssen die Weichen für das Erreichen der Klimaziele bis 2030 noch gestellt werden. Um die Klimaziele zu erreichen, bräuchte es einen Zubau von mindestens 3,7 Gigawatt Windkraft und 5 Gigawatt Photovoltaik. Sie kritisieren zudem, dass es in Deutschland zu viel ungenutzte Flächen gibt, beispielsweise neben Bahnstrecken oder Autobahnen, oder eben auf den Dächern von Privatleuten und Unternehmen.

 

Falls sie interessiert sind ihre jährlichen Stromkosten zu senken, dann nutzen sie doch unser Vergleichstool und wechseln sie zu einem günstigeren Stromanbieter.

 

 


Zurück zu den News

Verivox Logo © 2018 Verivox GmbH - Alle Rechte vorbehalten. Verivox verwendet größtmögliche Sorgfalt auf Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der dargestellten Anbieter übernehmen. Bitte beachten Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen von Verivox.

StrompreisvergleichPrüfen Sie, ob Ihre Stromkosten zu hoch sind!
Bitte geben Sie eine gültige PLZ ein.
Erweiterte Einstellungen

Ausgezeichneter Service

TÜV Logo Testsieger disq.de Kundenauszeichnung eKomi

Im Kooperation mit Verivox.


Noch Fragen?

Zu den FAQ

Portrait von Familie Brauer

„Durch Strom-Guenstiger.de sparen wir jährlich über 230 €.”
– Familie Brauer