Strom von der Sonne – Photovoltaik

Photovoltaik (PV) ist die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrischen Strom. Fällt Licht auf eine PV-Anlage, fließt elektrischer Strom. Dieser Effekt verursacht kein Geräusch, keinen Geruch und verbraucht nichts.

Jeder Quadratmeter einer PV-Anlage erzeugt in Deutschland jährlich ca. 100 kWh Strom, der nicht mehr von herkömmlichen Kraftwerken erzeugt werden muss. Und die Lebenserwartung liegt dabei über 25 Jahre. 

Verschiedene Montagearten bieten sich an: Ob Solardachziegel, Dachintegration oder Aufdach-Montage, das Spektrum ausgereifter Systeme ist groß. So wird aus dem Schutzdach ein Nutzdach.

Photovoltaik rechnet sich und hat riesige Perspektiven!

Die PV-Anlage auf dem Dach macht sich bezahlt, ersetzt kostbare Rohstoffe, schützt die Umwelt und schafft hier bei uns Arbeitsplätze. Die Solarindustrie hat zudem interessante Export-Perspektiven: Zwei Milliarden Menschen haben noch keinen Stromanschluss. Und dafür ist Photovoltaik genau die richtige Energiequelle.


Zurück zur Übersicht
StrompreisvergleichPrüfen Sie, ob Ihre Stromkosten zu hoch sind!
Bitte geben Sie eine gültige PLZ ein.
Erweiterte Einstellungen

Ausgezeichneter Service

TÜV Logo Testsieger disq.de Kundenauszeichnung eKomi

Im Kooperation mit Verivox.


Noch Fragen?

Zu den FAQ

+++ Breaking News +++

Erderwärmung doppelt so hoch wie vorhergesagt

News lesen

Portrait von Familie Brauer

„Durch Strom-Guenstiger.de sparen wir jährlich über 230 €.”
– Familie Brauer